Harte Wachsmischung für Holz- und Holzhybridwerkstücke (Holz-Epoxydharz).

 

Mischung aus natürlichem Walnussöl, Bienenwachs, Karnaubawachs und reinem, natürlichen Balsamterpentin-Öl als Verdünnung.

 

Der Auftrag auf das Werkstück kann in zwei Varianten erfolgen.
• auf das drehende  Werkstück direkt oder mittels Lappen aufreiben
• auf stehende Werkstücke mittels Lappen auftragen und mit einem Föhn  
   Schmelzen. Anschließend mit einem Baumwoll-Lappen auspolieren.

 

Wachse werden vom Holz schlecht aufgenommen. Sie bilden einen oberflächlichen Schutz. Durch die Verwendung von Walnussöl und Balsamterpentin-Öl erfolgt eine etwas tiefere Imprägnierung.
Verbessern Sie das Ergebnis, indem Sie Ihr Werkstück zuvor z.B. mit Walnussöl (Lebensmittelmarkt) vorbehandeln und das Wachs nur Abschließend auftragen. 

Vor Verwendung an unauffälliger Stelle testen!

Marei's Holzwachs

8,00 €Preis